März 31st, 2013 | Kommentare deaktiviert für Neugeborenen-Screening: Wenn Schwerhörigkeit durch die Lappen geht

PITTSBURGH. Auch wenn Kinder das universelle Neugeborenen-Hörscreening (UNHS) in den ersten drei Lebensmonaten erfolgreich durchlaufen, besteht dennoch die Gefahr, dass Symptome einer Schwerhörigkeit übersehen werden. US-HNO-Ärzte regen deshalb aufgrund eigener Untersuchungen an, über zusätzliche Tests nachzudenken.

Die Ärzte um Dr. Kavita Dedhia von der Universitätsklinik in Pittsburgh durchforsteten für ihre retrospektive Studie die Krankenakten der Kinderklinik aus den Jahren 2001 bis 2011. Read the rest of this entry »

Posted in Gesundes Leben